Rechtsgebiete

Versicherungsrecht

Sie kennen das: Da haben Sie extra eine Versicherung abgeschlossen – und wenn man sie braucht, möchte sie nicht bezahlen. Vielfach bestehen unterschiedliche Ansichten darüber, wie weit der vertragliche Versicherungsschutz reicht oder wie hoch die Versicherungsleistung ausfällt. Assekuranzen kämpfen häufig mit harten Bandagen. Deshalb sollten Sie einen Partner an Ihrer Seite haben, der sich mit Versicherungsvertragsrecht, Sachversicherungsrecht, privater Personenversicherung und Haftpflichtversicherungsrecht bestens auskennt.

Wir finden die richtigen Worte

Wir raten Ihnen: Delegieren Sie nach einem ablehnenden Schreiben der Versicherung die weitere Korrespondenz an einen Rechtsanwalt. Mit der richtigen Wortwahl lassen sich Ansprüche oft bereits außergerichtlich durchsetzen. Sollte es dennoch zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung, dann sorgen wir als Ihr Rechtsbeistand für „Waffengleichheit“ im Prozess. Denn unsere Erfahrung zeigt, dass die Gegenseite in der Regel über juristisch qualifizierte Vertreter verfügt. Wir setzen uns für Ihr Recht ein – persönlich, vertrauensvoll, kompetent.